ATME EiN UND LäCHLE. ATME AUS UND KOMME ZUR RUHE.

YOGA begleitet mich in all seinen Formen schon sehr lange. Anfang 20ig bin ich das erste Mal mit YOGA in Berührung gekommen. Es gab intensivere Phasen aber auch immer wieder YOGA Pausen. Im 2018 habe ich bei yogamoves in Winterthur die 250h Ausbildung zur YOGA-Lehrerin absolviert. Das Unterrichten bereitet mir sehr grosse Freude und erfüllt mich mit Dankbarkeit. Die für mich schönste Herausforderung besteht darin, jedem einzelnen den Raum zu öffnen, um in die eigene YOGA Erfahrung/-Praxis eintauchen zu können. Und weil YOGA ja, so wie das Leben auch, ständig im Fluss ist, vertiefe ich meine eigene Praxis regelmässig in Weiterbildungen und Workshops.  Nebst den Kurs am Montagabend gebe ich auch Privatunterricht für Kleingruppen.

 

MEiN STiL bewegt sich zwischen Vinyasa und dem Hatha YOGA, fliessende Bewegungen werden mit dem eigenen Atem-Rhythmus verbunden. Die YOGA Stunde starte ich jeweils mit einer Anfangs-Entspannung, was Dir ein Ankommen auf Deiner YOGA Matte ermöglicht. Der mittlere Teil variiert, kann Sonnengrüsse und andere Flows aber auch länger gehaltene Asanas (Positionen) enthalten. Der Abschluss bildet Shavasana, die Tiefenentspannung, in Stille, mit Musik oder begleitet von meiner Stimme. Auch lasse ich immer wieder Atemübungen mit einfliessen.

 

iCH BiETE DiR RAUM UND ZEiT und sehe mich als jemanden, die ihr Wissen und ihre Erfahrung mit anderen teilen möchte. Vielleicht findest auch Du dabei Deine ganz persönliche YOGA Praxis. Ein therapeutisches YOGA kann ich Dir nicht bieten, deshalb ist es mir ein grosses Anliegen, dass Du liebevoll mit Dir und Deinem Körper umgehst und auf Deine innere Stimme hörst. Informiere mich bei körperlichen Beschwerden oder Einschränkungen, bei akuten Problemen spreche Dich bitte vorher mit Deinem Arzt oder Therapeuten ab, ob YOGA in dieser Form Dich unterstützen kann oder in diesem Moment nicht sinnvoll ist. YOGA ist so individuell wie jeder einzelne von uns. Passe Deine Praxis jederzeit so an, dass es für Dich und Deinen Körper stimmig ist. Ich gebe Dir immer nur eine mögliche Richtung vor.

 

NAMASTE SARA

AUS- UND WEiTERBiLDUNGEN

November 2019 - Januar 2021 | Yogalehrer-Fortbildung 300h von NowYoga.Education im room4 in St. Gallen

unter der Leitung von Jang-Ho Kim und Frank Bartl

 

September 2020 | Yoga 60+ Workshop bei suburb yoga in Oerlikon

unter der Leitung von Sabine Klein

 

März - November 2019 | yogamoves Intensive Training 160h in Winterthur

unter der Leitung von Manuela Peverelli, mit Evelyn Hunger, Florian Palzinsky und Isa Karan

 

März - Oktober 2018 | 250h Yogalehrer Ausbildung nach den Richtlinien der Yoga Alliance® (RYT 200) bei yogamoves in Winterthur

unter der Leitung von Manuela Peverelli, mit Stefan Faust, Johannes Glarner, Andres Gensheimer, Evelyn Hunger, Tanja Forcellini, Rachel Imboden und Angela Boscardini